©Letitia Gaba

...... ......... ...

_______________________________________________________________________________________________

CV

 

CV (Auswahl)

Studium der Romanistik (Französisch & Italienisch) Universität zu Köln / Studium der Bildenden Kunst (Schwerpunkt: Graphik) und Textilgestaltung, Universität zu Köln / 2004 Geburt der Tochter LEL

Seit 1996 Ausstellungen im In- und Ausland, Teilnahme an Biennalen und Triennalen und verschiedenen Kunstprojekten, mehrere Kunstpreise, Publikationen.

Einzelne und Gemeinschaftsausstellungen in: ASWM-Gallery New York, Grafica Romaneasca in der Galerie Caminul Artei Bukarest (Auszeichnung), Frauenmuseum Bonn, Schloss Cantacuzino Busteni, Galerien Itaewon-ro & Yongsan-gu, Seoul (Auszeichnung für die Grafik "Rule the World"), Galerie ArtTrace Tokyo, Galerie Isola Art Brut Frankfurt a. M., Museum Wehrturm Köln, Europäische Biennale für zeitgenössische Druckgrafiken im Kunstmuseum Ploiesti, Galerie 21 Köln, Kunstmuseum Cluj-Napoca, Graphik-Triennale Estampadura in Toulouse, DAF 11-Danya International Art Fair (Auszeichnung für die Arbeit "Das Rad"), Grafikbiennale Split Graphic Kroatien, Grafiken aus rumänischen Sammlungen im Nationalmuseum D. Gusti in Bukarest, Galerie Smend Köln, Halle50 München, Ostwall-Museum Dortmund, Rumänische Grafik aus privaten Sammlungen im Nationalmuseum Cotroceni Bukarest, Haete Kuoria Galerie Seoul (Preisträgerin/Sonderpreis), Galerie HaufeKonzept Köln, Galerie Galateca Bukarest, Hoesch-Museum Dortmund, 9.Internationales Grafik Manifest Grafiek+ in Brunssum, Art Contemporani im Stadtmuseum in Benicarlo, Tease Art Fair #3 im Rheintriadem in Köln, 15. Internationale Graphik Triennale im Kunstverein Frechen, Kunstmuseum Mühlheim an der Ruhr, Literaturmuseum Bukarest, Deutsche Welle Köln, 2te Europäische Biennale für Zeichnung in Galerien der Stadt Pilsen,...

 

 

mehr...